Kursliste

Hier sehen Sie die Übersicht über das Kursangebot. Sie können sich auch gleich für einen Kurs anmelden.

Rückbildung Mittwoch Februar 2024 (7.2.2024 - 27.3.2024)

7.2.2024 - 27.3.2024

In diesem 8 wöchigen Kurs geht es um die Rückbildung. Der Start sollte nicht vor 4 Wochen ( nach normaler Geburt), bzw. 6 Wochen (nach Kaiserschnitt ) nach der Geburt stattfinden. Auch ein deutlich späterer Beginn ist noch sinnvoll, und vor allem häufig leichter mit dem Stillen vereinbar. Die Kosten werden von der Krankenkasse (bis einschließlich 9 Monate nach der Geburt) übernommen. Rückbildung bedeutet, den Veränderungen und Schwächungen, die durch Schwangerschaft und Geburt entstanden sind, ganzheitlich und aktiv entgegenzutreten. Wir werden Beckenboden, Rumpfmuskulatur und den gesamten Körper wieder kräftigen. Wir starten sanft und erforschen gründlich die Funktionsweise des Beckenbodens, sowie das Zusammenspiel von Beckenboden und Bauchmuskulatur. Von Stunde zu Stunde steigert sich die Intensität, die Anforderung an unsere Kraft und Ausdauer.

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Kursort: Elternschule St Josef Krankenhaus
Kurstyp: für Wöchnerinnen
Kursleitung: Antje Krüger

Termine:

  • 7.2.2024 20:00 - 21:15
  • 14.2.2024 20:00 - 21:15
  • 21.2.2024 20:00 - 21:15
  • 28.2.2024 20:00 - 21:15
  • 6.3.2024 20:00 - 21:15
  • 13.3.2024 20:00 - 21:15
  • 20.3.2024 20:00 - 21:15
  • 27.3.2024 20:00 - 21:15

Rückbildung Mittwoch April 2024 (3.4.2024 - 22.5.2024)

3.4.2024 - 22.5.2024

In diesem 8 wöchigen Kurs geht es um die Rückbildung. Der Start sollte nicht vor 4 Wochen ( nach normaler Geburt), bzw. 6 Wochen (nach Kaiserschnitt ) nach der Geburt stattfinden. Auch ein deutlich späterer Beginn ist noch sinnvoll, und vor allem häufig leichter mit dem Stillen vereinbar. Die Kosten werden von der Krankenkasse (bis einschließlich 9 Monate nach der Geburt) übernommen. Rückbildung bedeutet, den Veränderungen und Schwächungen, die durch Schwangerschaft und Geburt entstanden sind, ganzheitlich und aktiv entgegenzutreten. Wir werden Beckenboden, Rumpfmuskulatur und den gesamten Körper wieder kräftigen. Wir starten sanft und erforschen gründlich die Funktionsweise des Beckenbodens, sowie das Zusammenspiel von Beckenboden und Bauchmuskulatur. Von Stunde zu Stunde steigert sich die Intensität, die Anforderung an unsere Kraft und Ausdauer.

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Kursort: Elternschule St Josef Krankenhaus
Kurstyp: für Wöchnerinnen
Kursleitung: Antje Krüger

Termine:

  • 3.4.2024 20:00 - 21:15
  • 10.4.2024 20:00 - 21:15
  • 17.4.2024 20:00 - 21:15
  • 24.4.2024 20:00 - 21:15
  • 1.5.2024 20:00 - 21:15
  • 8.5.2024 20:00 - 21:15
  • 15.5.2024 20:00 - 21:15
  • 22.5.2024 20:00 - 21:15

Rückbildung mittwochs Ende Mai unter Leitung von Linda Meyer (29.5.2024 - 17.7.2024)

29.5.2024 - 17.7.2024

In diesem 8 wöchigen Kurs geht es um die Rückbildung. Der Start sollte nicht vor 4 Wochen ( nach normaler Geburt), bzw. 6 Wochen (nach Kaiserschnitt ) nach der Geburt stattfinden. Auch ein deutlich späterer Beginn ist noch sinnvoll, und vor allem häufig leichter mit dem Stillen vereinbar. Die Kosten werden von der Krankenkasse (bis einschließlich 9 Monate nach der Geburt) übernommen. Rückbildung bedeutet, den Veränderungen und Schwächungen, die durch Schwangerschaft und Geburt entstanden sind, ganzheitlich und aktiv entgegenzutreten. Wir werden Beckenboden, Rumpfmuskulatur und den gesamten Körper wieder kräftigen. Wir starten sanft und erforschen gründlich die Funktionsweise des Beckenbodens, sowie das Zusammenspiel von Beckenboden und Bauchmuskulatur. Von Stunde zu Stunde steigert sich die Intensität, die Anforderung an unsere Kraft und Ausdauer.

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Kursort: Elternschule St Josef Krankenhaus
Kurstyp: für Wöchnerinnen
Kursleitung: Antje Krüger

Plätze vorhanden

Termine:

  • 29.5.2024 20:00 - 21:15
  • 5.6.2024 20:00 - 21:15
  • 12.6.2024 20:00 - 21:15
  • 19.6.2024 20:00 - 21:15
  • 26.6.2024 20:00 - 21:15
  • 3.7.2024 20:00 - 21:15
  • 10.7.2024 20:00 - 21:15
  • 17.7.2024 20:00 - 21:15

Rückbildung mittwochs Juli 2024 (24.7.2024 - 11.9.2024)

24.7.2024 - 11.9.2024

In diesem 8 wöchigen Kurs geht es um die Rückbildung. Der Start sollte nicht vor 4 Wochen ( nach normaler Geburt), bzw. 6 Wochen (nach Kaiserschnitt ) nach der Geburt stattfinden. Auch ein deutlich späterer Beginn ist noch sinnvoll, und vor allem häufig leichter mit dem Stillen vereinbar. Die Kosten werden von der Krankenkasse (bis einschließlich 9 Monate nach der Geburt) übernommen. Rückbildung bedeutet, den Veränderungen und Schwächungen, die durch Schwangerschaft und Geburt entstanden sind, ganzheitlich und aktiv entgegenzutreten. Wir werden Beckenboden, Rumpfmuskulatur und den gesamten Körper wieder kräftigen. Wir starten sanft und erforschen gründlich die Funktionsweise des Beckenbodens, sowie das Zusammenspiel von Beckenboden und Bauchmuskulatur. Von Stunde zu Stunde steigert sich die Intensität, die Anforderung an unsere Kraft und Ausdauer.

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Kursort: Elternschule St Josef Krankenhaus
Kurstyp: für Wöchnerinnen
Kursleitung: Antje Krüger

Plätze vorhanden

Termine:

  • 24.7.2024 20:00 - 21:15
  • 31.7.2024 20:00 - 21:15
  • 7.8.2024 20:00 - 21:15
  • 14.8.2024 20:00 - 21:15
  • 21.8.2024 20:00 - 21:15
  • 28.8.2024 20:00 - 21:15
  • 4.9.2024 20:00 - 21:15
  • 11.9.2024 20:00 - 21:15

Rückbildung mittwochs Oktober 2024 (9.10.2024 20:00 - 21:15)

9.10.2024 20:00 - 21:15

In diesem 8 wöchigen Kurs geht es um die Rückbildung. Der Start sollte nicht vor 4 Wochen ( nach normaler Geburt), bzw. 6 Wochen (nach Kaiserschnitt ) nach der Geburt stattfinden. Auch ein deutlich späterer Beginn ist noch sinnvoll, und vor allem häufig leichter mit dem Stillen vereinbar. Die Kosten werden von der Krankenkasse (bis einschließlich 9 Monate nach der Geburt) übernommen. Rückbildung bedeutet, den Veränderungen und Schwächungen, die durch Schwangerschaft und Geburt entstanden sind, ganzheitlich und aktiv entgegenzutreten. Wir werden Beckenboden, Rumpfmuskulatur und den gesamten Körper wieder kräftigen. Wir starten sanft und erforschen gründlich die Funktionsweise des Beckenbodens, sowie das Zusammenspiel von Beckenboden und Bauchmuskulatur. Von Stunde zu Stunde steigert sich die Intensität, die Anforderung an unsere Kraft und Ausdauer.

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Kursort: Elternschule St Josef Krankenhaus
Kurstyp: für Wöchnerinnen
Kursleitung: Antje Krüger

Plätze vorhanden